Wenige Stunden bis zum Albtraum..

Nun sitze ich hier und denke mir: Scheiße ich habe kaum was gemacht, hoffentlich wird morgen nicht so ein schlimmer Tag. Jedoch ich kenne mein Glück. Die "Freundin" mit der ich den Speakingtest machen muss, ist einfach nur unglaublich (ironisch gemeint). Sie will natürlich einfach dir ganzen leichten Sachen nehmen, obwohl sie hier die bessere in Englisch ist... Da das nicht schlimm genug ist hab ich einen halben Becher Wodka getrunken. Ich rutsche langsam ab und das muss ich auf jeden Fall verhindern. Hoffentlich werde ich nicht so viel manche Weiber... und ach morgen Schule. Yeah :D Nein sicherlich nicht ich werde sterben und außerdem bin ich auch noch die erste im Speakingtest Nein :/

1 Kommentar 12.4.15 22:04, kommentieren

Zeit, die läuft mir weg...

Es sind Osterferien und ich muss noch für einen Speakingtest lernen, ein Referat machen und meinem Bruder bei seinem Referat helfen und noch jede Menge lernen.

Wieso bin ich bloß so blöd ?? Ich hatte zwei Wochen und in dieser Zeit habe ich entweder gefaulenzt oder hab mich um meine Verwandten gekümmert, die bei uns zu Besuch da waren.

 Was jedoch noch schlimmer für mich ist, dass ich mich von meinen Freundinnen abstoße oder sie von mir..

Ich antworte schon den ganzen Tag auf keine Nachrichten, weil 1. ich eine Serie fertig schauen wollte "Awkward", die ich über alles liebe und 2. ich eigentlich vor hatte meine Sachen zu erledigen und 3. ich mich einfach verletzt fühle.

Anstatt meine Sachen zu erledigen, habe ich beschlossen mir einen Blog anzufertigen. Noch mehr Zeitverschwendung, aber ich liebe das Schreiben. Gut möglich, dass ich nicht sehr gut bin, aber es beruhigt mich und genau das brauche ich jetzt gerade.

 Naja ich muss mich jetzt wirklich an die Arbeit machen und weiterhin die Schule bestehen, die nächsten zwei Jahre müssen einfach perfekt ablaufen.

12.4.15 17:50, kommentieren


Werbung